okWir verwenden Cookies, um unsere Webseiten besser an Ihre Bedürfnisse anpassen zu können. Durch die Nutzung unserer Webseiten akzeptieren Sie die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone.
Die in Formularen auf dieser Webseite abgelegten Daten und Angaben werden auf den Systemen des Autors zwischengespeichert. Dies geschieht rein zum Zweck der Datenverarbeitung im Sinne des entsprechenden Services.

 

Deutscher Automobil-Veteranen-Club e.V.

 

Zur Homepage des DAVC Hauptverbandes gelangen Sie hier:

 

DAVC      (bitte anklicken)

 

Der DAVC wurde am 30. Januar 1965 im Gastraum des Hotels Glemseck

an der traditionsreichen Solitude-Rennstrecke vor den Toren Stuttgarts

gegründet und am 10. Mai 1965 in das Vereinsregister des Amtsgerichts

Stuttgart eingetragen. Er ist heute der größte markenunabhängige

Oldtimerclub Deutschlands mit mehr als 1500 Mitgliedern. Um seinen

Aufgaben im ganzen Bundesgebiet gerecht zu werden, ist der DAVC in 16

weitgehend selbständige Landesgruppen unterteilt. Der DAVC ist Gründungs-

mitglied der FIVA (Weltdachverband der Oldtimerclubs). Er unterstützt durch

seine Arbeit und seine Beiträge Verbände, deren Hauptaufgabe es ist, u.a.

eine Lobby auf politischer Ebene zu bilden und die Gesetzgebung in Sachen

Oldtimer zu beeinflussen. Als Beispiele hierzu aus der jüngeren Vergangen-

heit seien die Einführung und Erhaltung des H- und des 07er-Kennzeichens

und die Ausnahmegenehmigung in den Feinstaubzonen genannt. Gerade in

der heutigen Zeit ist es für unser gemeinsames Hobby von existenzieller

Wichtigkeit, auf der politischen Bühne präsent zu sein und Einfluss zu

nehmen.